Macht „Global Health“ die Welt gesund?

Macht „Global Health“ die Welt gesund? Nach dem Klima versucht sich Deutschland wieder als Treiber eines Menschheitsthemas. Mit einer transdisziplinären Herangehensweise könnte etwas Neues gelingen. Es ist ein bisschen peinlich: Gesund sein wollen wir alle. Wir sollten also verstehen, was das heißt und wie das geht, denn es geht ums Ganze. Aber: Die Definitionen klaffen…