Was von der Maske übrig bleibt – Webinar im GH Hub Germany am 24.8.!

Was von der Maske übrig bleibt – Die demaskierte Krankheitsgesellschaft. Ethische und psychologische Fragen zur Symbolik und Pragmatik der Maskierung unter COVID-19. Die GHHG Arbeitsgruppe „Werte Dimensionen der Globalen Gesundheit“ organisiert einen zweiteiligen Workshop zum Thema Was von der Maske übrig bleibt – Die demaskierte Krankheitsgesellschaft. Im ersten Teil  dieses Workshops am Montag, den 24.…

An insight into COVID-19 in Venezuela

COVID-19 in Venezuela: the least of the worries. The current pandemic is affecting the global economy and will drastically change the way people behave from now on, from individual to international perspectives. Through the last four months, diverse socio-economic, and health actions implemented by governments worldwide had shown their results, and some of those countries…

Geistersport gehört nicht in die Welt der Gesunden! Oder doch?!

OD: Moin Mathias, die Berliner Zoos haben wieder aufgemacht. Wie frisch geschlüpfte Küken, staksen wir aus der Abgeschlossenheit und tasten uns halb blind an das heran was wieder geht: für Bildung und Freude am Leben. Die Zooleitung fährt auf Sicht und verläßt sich auf verantwortungsbewußte Gäste. Ein starkes Symbol! MB: Das ist eine gute Entwicklung.…

Verzockt sich Deutschland in der Corona-Krise?

Epidemiologe zu Lockerungen: Verzockt sich Deutschland in der Corona-Krise? Nach harten Einschnitten ins Alltags- und Wirtschaftsleben nutzen Bundesregierung und Länder den gewonnenen Spielraum für Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Warum Deutschland gut da steht und wie riskant die neue Strategie ist, erklärt Epidemiologe Timo Ulrichs, IGGB Vorstand, im ntv Frühstart.

Wie wollen wir sein? Orientierung durch COVID-19

Wie wollen wir sein? Orientierung durch COVID-19 In den letzten Wochen wurden die maßgeblichen Anweisungen zum Umgang mit COVID-19 von Funktionsträgern und ihren Experten verfügt. Was zu kurz gekommen ist, sind Modelle, wie die oft widersprüchlichen oder undeutlichen Vorgaben in sinnvolle Praxis umgesetzt werden sollen. Jetzt kommt es darauf an, glaubwürdige, verständliche, „gute“ Orientierung zu…